Skip to main content

Die besten Recording Tipps im Studio 2019

Auna Mic-900B USB Test

71,74 €

Zuletzt aktualisiert am: 22. April 2019 4:00
MikrofonartKondensator
Membrangröße16 mm
AnschlussUSB 2.0
EignungHomestudio
Gewicht295 g

Gesamtbewertung

81%

"Gut"

Soundqualität
79%
Ausstattung
82%
Verarbeitung
80%
Preis / Leistung
83%

Auna Mic-900B USB Test

Das Auna MIC-900B USB ist ein Kondensatormikrofon und eines der beliebtesten und am häufigsten verkauften Studiomikrofone mit USB Anschluss für den Gebrauch im Homestudio auf Amazon. Dank des geringen Preises von circa 100 € und der starken verbauten Hardware, kombiniert mit der hochwertigen Verarbeitung, lässt dieses USB Mikrofon für Einsteiger und Anfänger kaum Wünsche offen.

Ob sich dieses Modell wirklich für die eigenen Ansprüche eignet, muss jeder Nutzer für sich selbst entscheiden. Insbesondere für Sprachaufnahmen ist diese Gerät aber gut geeignet. Gesangs- und Instrumentalaufnahmen sollten tendenziell mit einem etwas hochwertigeren Modell aufgenommen werden. Unser Auna Mic-900B USB Test verrät, ob du mit diesem Modell deine Wunschaufnahmen anfertigen kannst.

Soundqualität, Ausstattung & Bauart

Sowohl für Let’s Plays, als auch für Podcasts oder andere Stimmaufnahmen ist dieses Mikro geeignet, wobei das vorliegende Mikrofon kein Großmembran-Mikrofon im eigentlichen Sinn ist, denn die integrierte Elektret-Mikrofonkapsel misst lediglich 16 mm im Durchmesser, während für Großmembran-Mikrofone im eigentlichen Sinne ein Durchmesser von einem Zoll, also etwa 2,5 cm, nötig ist.

Dank Plug&Play Funktion lässt sich das Auna MIC-900B einfach per USB-Kabel an den PC anstecken und kann ohne die Installation eines zusätzlichen Treibers oder anderer Software auf allen gängigen Betriebssystemen genutzt werden. Dank der Sampling Rate / Abtastrate von 16 bit / 48 kHz eignet es sich vor allem für Vocal- und Stimmaufnahmen, was ohnehin die Paradedisziplin von Kondensatormikrofonen in Form von Studiomikrofonen ist.

Lieferumfang, technische Daten & mehr

Ein Highlight beim Auna MIC-900B: Dem Mikrofon liegt in der Verpackung eine Spinne bei, die mit Nylon bespannt ist. Auf diese Weise hängt das Mikrofon in der Luft und ist unempfindlich gegenüber Stößen und Erschütterungen, was vor allem für Kondensatormikrofone wichtig ist. Die Spinne kommt mit einem 5/8″-Gewinde und einem Adapter von 3/8″ zu 5/8″, sodass die meisten handelsüblichen Mikrofon-Stative und -Ständer mit der Spinne und dem Mikrofon kompatibel sein dürften.

Der Frequenzbereich des Auna MIC-900B Mikrofons liegt zwischen 10Hz und 20kHz, die Empfindlichkeit bei -32dB und der Schalldruck bei 136dB. Eine LED-Lampe zeigt an, ob das Mikro betriebsbereit ist; der Strom wird über das USB-Kabel geliefert. Das mitgelieferte Nutzerhandbuch ist in deutscher und englischer Sprache verfasst und auch eine Schutztasche ist dabei, sodass das Mikrofon problemlos auch mal transportiert werden kann.

Im Folgenden findest du nochmals die wichtigsten Eigenschaften zum Auna MIC-900B USB Kondensatormikrofon aus unserem großen Mikrofon Test.

Technische Daten

• Anschluss: USB Typ B-Anschluss
• Übertragungsbereich: 380 Hz – 18 kHz
• Sample Rate: 48KHz
• Bandbreite A/D-Wandler: 16 bit
• Empfindlichkeit: -32dB
• Schalldruck: 136dB
• grüne Betriebs-LED
• Stromversorgung: via USB
• Richtcharakteristik: Niere
• Bauart: Kondensatormikrofon
• Mikrofonmembran: 16 mm

Lieferumfang

• 1x Gerät
• 1x Mikrofonspinne
• 1x 3/8″ zu 5/8″ – Adapter
• 1x Schutztasche
• 1x USB-Kabel
• deutschsprachige Bedienungsanleitung (zweite Sprache: Englisch)

Abmessungen

• Mikrofon: 16 x 5 cm
• Mikrofonspinne:9 x 9 x 6 cm (BxHxT)
• Kabellänge: ca. 3 Meter

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


71,74 €

Zuletzt aktualisiert am: 22. April 2019 4:00